Freizeitgestaltung

 

Die Fahrradwerkstatt im Johanneshaus benötigt:

  • Fahrräder Damen, Herren und Kinder (besonders für Kinder von 4 - 7 Jahren)
  • Kinder-Fahrradanhänger
  • Kinder-Fahrradsitze
  • Fahrradhelme

 

Fahrradwerkstatt

In einer "offenen Fahrradwerkstatt" werden jeden zweiten Donnerstag zwischen 16.00 und 18.00 Uhr gemeinsam mit Flüchtlingen Reparaturen an eigenen Rädern durchgeführt, die genauen Tage sind immer am ev. Johanneshaus aufgeführt. Um gespendete Räder aufzubereiten, trifft sich das Team der Fahrradwerkstatt (zur Zeit bis zu acht Menschen) jeden Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr. Als Werkstatt steht eine Holzhütte hinter dem ev. Johanneshaus zur Verfügung.
Die gespendeten, aufbereiteten Fahrräder werden montags von 15 bis 17 Uhr gegen einen geringen Betrag abgegeben.

 

Ansprechpartner:

Michael Keimburg

Telefon: 02502 3874

keimburg@online.de

  

Nähwerkstatt

Nähen, Stricken, Häkeln, Basteln
Freitags von 15.00 – 17.00 Uhr
im Johanneshaus, 1. Etage
(nicht in den Ferien)

 

Ansprechpartner:

Heidi Wenker
benoelken-wenker@gmx.de